Ein Gruppenmitglied beginnt und überlegt sich ein Wort, das die Silbe „re“ beinhaltet, wie z. B. „REgenschirm, KoREa, REeperbahn, OpeREtte, AusREde usw. Dann beschreibt das Gruppenmitglied das Wort möglichst plastisch. Wenn das gesuchte Wort „MakREle“ ist, kann man z. B. folgendes sagen: „Mein Reh schwimmt in salzigen Gewässern.“

Alle Mitspieler_innen raten, welches Wort gemeint sein könnte und schreiben ihre Ideen in den öffentlichen Chat. Wer das Wort erraten hat, darf sich das nächste Wort ausdenken.

Ihr könnt das Spiel mit beliebigen Buchstabenkombinationen spielen. Beim Aal-Spiel geht es dementsprechend um Wörter mit der Buchstabenfolge „al“. Beispielsweise RegAL, ALle, SALbe etc.

Diese Spielbeschreibung wurde von Alex Bühler fürs Internet bearbeitet.

 

__________

Habt ihr eigene Ideen, was ihr als ASJ-Gruppe gemeinsam in einer Videokonferenz unternehmen könnt? Lasst es uns wissen. E-Mail an a.buehler@asb.de oder ruft an: 0221/47605-209.