Was ist bei kontaktarmen Spielen im Freien zu beachten?

Die Kontaktbeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie sind stark gelockert worden. Man kann sich wieder mit seiner ASJ-Gruppe treffen. Allerdings muss man für seine Gruppenstunden ein den Regeln seines Bundeslandes entsprechendes Hygienekonzept erstellen und sich natürlich auch daran halten. Bevor ihr euch mit eurer ASJ-Gruppe wieder trefft, müsst ihr euch also informieren welche Regeln ihr in Gruppentreffen einhalten müsst. Die entsprechenden Infos bekommt ihr beim Landesjugendring in eurem Bundesland.

Die Corona-Pandemie entwickelt sich weiterhin dynamisch. Wenn in eurer Region oder eurem Bundesland die Ansteckungszahlen wieder steigen, können die bei euch geltenden Regeln auch sehr schnell wieder verschärft werden. Informiert euch darum regelmäßig über die aktuellen Hygienevorschriften. Am besten immer unmittelbar vor eurer Gruppenstunde.

 

Spielanleitung Schätzen (Angeber_innenspiel)

In diesem Spiel geht es sich und andere in der Gruppe einzuschätzen.

Bildet zwei Mannschaften. Die Teams stellen sich im Abstand von 2m gegenüber auf. Innerhalb eines Teams halten alle den Mindestabstand von 1,5m zu den anderen ein.

Jedes Team bekommt immer abwechselnd eine Aufgabe gestellt. (Z. B. „Wie genau schätzt du eine Minute ab?“ oder „Wie weit fliegt ein von Dir gebastelter Papierflieger?“). Eine_r im Team muss die entsprechende Aufgabe ausführen. Diese_r Spieler_in schätzt selbst, wie sie/er die Aufgabe erfüllen wird (Z. B. „Ich schätze die Minute auf +/-7 Sekunden genau“, oder „Mein Papierflieger wird 3,20m weit fliegen“). Das gegnerische Team entfernt sich außer Hörweite und berät welchen Schätzwert es angeben will. Beide Schätzwerte werden auf Karteikarten geschrieben aber nicht für alle sichtbar gemacht. Nachdem die Aufgabe erledigt wurde wird nachgesehen welche Schätzung näher am tatsächlichen Ergebnis war. Dafür gibt es einen Punkt. Für eine Schätzung, die exakt mit dem Ergebnis übereinstimmt, gibt es zwei Punkte. Das Spiel ist zu Ende, wenn ein Team eine vorher festgelegte Punkteanzahl erreicht hat.

 

__________

Habt ihr eigene Ideen, was ihr als ASJ-Gruppe gemeinsam unter Einhaltung der Sicherheitsabstände im Freien unternehmen könnt? Lasst es uns wissen. E-Mail an a.buehler@asb.de oder ruft an: 0221/47605-209.