Unsere Stimme für...

XÜ mit einem Kampagne-Schild

Die ASJ-Kampagne zur Bundestagswahl

Worum geht’s? 

Am 24. September ist Bundestagswahl. Mit der Kampagne „Unsere Stimme für …“ könnt ihr euch zu den ASJ-Werten Solidarität, Weltoffenheit, Vielfalt, Gleichberechtigung und Respekt bekennen.

 

Außerdem könnt ihr mit der Kampagne auch eure Gruppenmitglieder, Freunde, Klassenkameraden usw. auf die Bundestagswahl aufmerksam machen. Erklärt ihnen, warum ihr wählen geht und wofür ihr eure Stimme abgebt.

Je mehr Menschen wählen gehen und ihre Stimme für eine demokratische Partei abgeben, desto unwahrscheinlicher wird es, dass eine rechtspopulistische Partei in den Bundestag gewählt wird. Dieses Rechenbeispiel zeigt das deutlich: Wenn von 100 Wahlberechtigten 75 wählen und drei davon eine rechtspopulistische Partei, erhält diese einen Stimmanteil von vier Prozent und ist nicht im Bundestag. Gehen von den 100 Wahlberechtigten aber nur 50 wählen, hat die rechtspopulistische Partei mit den gleichen drei Wählern einen Stimmanteil von sechs Prozent und sitzt im Parlament. Darum nehmt an der Wahl teil und gebt eure Stimme einer demokratischen Partei, denn jede Stimme zählt!

 

So geht’s 

Macht es wie XÜ. Gebt eure Stimme für eine Gesellschaft, die zusammensteht und die auf Werte wie Respekt, Solidarität, Weltoffenheit, Gleichberechtigung und Vielfalt setzt. Zeigt Flagge, fotografiert euch allein, mit Freunden, mit der ASJ-Gruppe usw. mit unseren Kampagnenschildern. Stellt die Fotos unter dem Hashtag #ASJ_unserestimmefuer auf euer Facebook-Profil und mailt sie an asj@asb.de, damit wir sie auf Homepage und Facebook-Seite der ASJ stellen können.

So zeigt ihr Hass, Diskriminierung und Respektlosigkeit die rote Karte!

Die Kampagneschilder stehen unten auf dieser Seite zum Download.

Ein herzliches Dankeschön an ASJ und ASB Nordrhein-Westfalen für die Idee zu dieser Kampagne.

 

Dafür stimmen die ASJler_innen:

Anna stimmt für Gleichberechtigung

Anna stimmt in der Bundestagswahl am 24. September für Gleichberechtigung.

Wofür stimmst Du?

Lass es uns wissen und mache mit bei der ASJ-Kampagne zur Bundestagswahl. Mach ein Foto mit einer Sprechblase und maile es an asj@asb.de

#asj_unserestimmefuer

 

 

 

 

Herbert mit Sprechblase Solidarität

Herbert gibt seine Stimme in der Bundestagswahl am 24. September für Solidarität ab.

Wofür stimmst Du? 

Lass es uns wissen und mache mit bei der ASJ-Kampagne zur Bundestagswahl. Mach ein Foto mit einer Sprechblase und maile es an asj@asb.de

#asj_unserestimmefuer

 

Michael Schulz stimmt für Respekt

Michael stimmt in der Bundestagswahl am 24. September für Respekt.

Wofür stimmst Du?

Lass es uns wissen und mache mit bei der ASJ-Kampagne zur Bundestagswahl.

Mach ein Foto mit einer Sprechblase und maile es an asj@asb.de

#asj_unserestimmefuer

 

 

 

Alex stimmt für Solidarität. XÜ findet das gut

Alex gibt in der Bundestagswahl am 24. September seine Stimme für Solidarität ab. XÜ findet das gut.

Wofür stimmst Du?

Lass es uns wissen und mache mit bei der ASJ-Kampagne zur Bundestagswahl.

Mach ein Foto mit einer Sprechblase und maile es an asj@asb.de

#asj_unserestimmefuer

 

 

Matthias stimmt für Weltoffenheit

Matthias stimmt in der Bundestagswahl am 24. September für Weltoffenheit.

Wofür stimmst Du?

Lass es uns wissen und mache mit bei der ASJ-Kampagne zur Bundestagswahl.

Mach ein Foto mit einer Sprechblase und maile es an asj@asb.de

#asj_unserestimmefuer

 

 

 

 

ASJ Hildesheim

Wenn die Kinder der ASJ-Gruppe Hildesheim schon wählen dürften, wüssten sie genau, wofür sie ihre Stimme bei der Bundestagswahl am 24. September abgeben würden. Nämlich für Solidarität, Weltoffenheit, Respekt, Vielfalt und Gleichberechtigung.

Wofür stimmst Du?

Lass es uns wissen und mache mit bei der ASJ-Kampagne zur Bundestagswahl.

Mach ein Foto mit einer Sprechblase und maile es an asj@asb.de

#asj_unserestimmefuer

 

Konstantin stimmt für Gleichberechtigung

Konstantin von der ASJ Ludwigsburg findet Gleichberechtigung wichtig. Dafür gibt er bei der Bundestagswahl am 24. September seine Stimme ab.

Wofür stimmst Du?

Lass es uns wissen und mache mit bei der ASJ-Kampagne zur Bundestagswahl.

Mach ein Foto mit einer Sprechblase und maile es an asj@asb.de

#asj_unserestimmefuer

 

 

Benni

Benjamin ist pünktlich zur Bundestagswahl aus dem Urlaub  zurück und stimmt dann am 24. September für Respekt.

Wofür stimmst Du?

Lass es uns wissen und mache mit bei der ASJ-Kampagne zur Bundestagswahl.

Mach ein Foto mit einer Sprechblase und maile es an asj@asb.de

#asj_unserestimmefuer

 

 

 

ASJ Essen

Wenn Cookie wählen dürfte, würde er für mehr Knochen stimmen. Auch Jessika und Anna von der ASJ Ruhr wissen genau, dass sie in der Bundestagswahl am 24. September ihre Stimme für Gleichberechtigung und Weltoffenheit abgeben werden.

Wofür stimmst Du?

Lass es uns wissen und mache mit bei der ASJ-Kampagne zur Bundestagswahl.

Mach ein Foto mit einer Sprechblase und maile es an asj@asb.de

#asj_unserestimmefuer

 

ASJ Frankfurt

Die Jugendlichen der ASJ Frankfurt würden in der Bundestagswahl am 24. September für Respekt, Weltoffenheit, Solidarität und Vielfalt stimmen.

Wofür stimmst Du?

Lass es uns wissen und mache mit bei der ASJ-Kampagne zur Bundestagswahl.

Mach ein Foto mit einer Sprechblase und maile es an asj@asb.de

#asj_unserestimmefuer

 

 

ASJ Großkrotzenburg

Nur, weil man noch zu jung ist um zu wählen, heißt das nicht, dass man keine Meinung dazu hat. Die ASJ Großkrotzenburg wüsste genau, wofür sie ihre Stimme bei der Bundestagswahl am nächsten Sonntag abgeben würde. ASJ-Werte wie Vielfalt, Gleichberechtigung, Solidarität, Weltoffenheit und Respekt sind angesagt. 

Wofür stimmst Du?

Lass es uns wissen und mache mit bei der ASJ-Kampagne zur Bundestagswahl.

Mach ein Foto mit einer Sprechblase und maile es an asj@asb.de

#asj_unserestimmefuer

 

 

ASJ Wiesbaden

Auch die ASJ Wiesbaden geht am Sonntag, den 24. September zur Bundestagswahl. Sie stimmen für Gleichberechtigung, Weltoffenheit, Respekt, Vielfalt und Solidarität.

Wofür stimmst Du?

Lass es uns wissen und mache mit bei der ASJ-Kampagne zur Bundestagswahl.

Mach ein Foto mit einer Sprechblase und maile es an asj@asb.de

#asj_unserestimmefuer

 

 

Yannik stimmt für Vielfalt

Yannik von der ASJ Ludwigsburg stimmt bei der Bundestagswahl am 24. September für Vielfalt.

Wofür stimmst Du?

Lass es uns wissen und mache mit bei der ASJ-Kampagne zur Bundestagswahl.

Mach ein Foto mit einer Sprechblase und maile es an asj@asb.de

#asj_unserestimmefuer

 

ASJ Baunatal

Die ASJ Baunatal wüsste genau wofür sie bei der Bundestagswahl am 24. September stimmen würde. Nämlich für Weltoffenheit, Vielfalt, Solidarität, Gleichberechtigung und Respekt. 

Wofür stimmst Du?

Lass es uns wissen und mache mit bei der ASJ-Kampagne zur Bundestagswahl.

Mach ein Foto mit einer Sprechblase und maile es an asj@asb.de

#asj_unserestimmefuer

 

Lasse stimmt für Respekt

Lasse von der ASJ Ludwigsburg gibt am 24. September seine Stimme für Respekt ab.

Wofür stimmst Du?

Lass es uns wissen und mache mit bei der ASJ-Kampagne zur Bundestagswahl.

Mach ein Foto mit einer Sprechblase und maile es an asj@asb.de

#asj_unserestimmefuer

 

Alexander stimmt für Solidarität

Alexander von der ASJ-Ludwigsburg stimmt für Solidarität.

Wofür stimmst Du?

Lass es uns wissen und mache mit bei der ASJ-Kampagne zur Bundestagswahl.

Mach ein Foto mit einer Sprechblase und maile es an asj@asb.de

#asj_unserestimmefuer

 

Andreas stimmt für Weltoffenheit

Andreas von der ASJ Ludwigsburg entscheidet sich am Sonntag, den 24. September in der Bundestagswahl für Weltoffenheit

Wofür stimmst Du?

Lass es uns wissen und mache mit bei der ASJ-Kampagne zur Bundestagswahl.

Mach ein Foto mit einer Sprechblase und maile es an asj@asb.de

#asj_unserestimmefuer