Das Spiel kann man sehr gut zum Einstieg in einer Videokonferenz mit dem ASJ-Videokonferenzsystem BigBlueButton spielen. Es ist für Gruppen ab fünf Mitspieler_innen geeignet.

Die ASJler sind aktuell zuhause, sitzen mit Familienmitgliedern aufeinander und da kann es schon einmal passieren, dass es zuhause etwas stressiger wird.

So geht´s:

Alle sind online in eurer Videokonferenz. Reihum nennen sie ihren Namen und sagen oder zeigen, was sie machen, wenn sie wütend sind.

Varianten:

Wenn ich sehr glücklich bin, dann…

Wenn ich Langeweile spüre, dann…

 

Diese Methodenbeschreibung wurde von Dina Davidova fürs Internet bearbeitet.

 

__________

Habt ihr eigene Ideen, was ihr als ASJ-Gruppe gemeinsam in einer Videokonferenz unternehmen könnt? Lasst es uns wissen. E-Mail an a.buehler@asb.de oder ruft an: 0221/47605-209.