Die Spielleitung startet das Spiel mit dem Kommando „los!“. Ab diesem Moment schneiden die Spieler_innen möglichst komische Grimassen, um ihr Gegenüber zum Lachen zu bringen. Wer zuerst lacht, hat verloren.

Wenn ihr mit der ganzen Gruppe gleichzeitig spielt, können höchstens so viele Gruppenmitglieder teilnehmen, wie von allen gleichzeitig in der BigBlueButton-Videokonferenz auf dem Bildschirm gesehen werden können.

Ihr könnt auch immer zwei Gruppenmitglieder gegeneinander spielen lassen. In diesem Fall sollten alle, die gerade nur zuschauen ihr Mikrofon ausschalten.

 

Diese Spielbeschreibung wurde von Alex Bühler fürs Internet bearbeitet.

 

__________

Habt ihr eigene Ideen, was ihr als ASJ-Gruppe gemeinsam in einer Videokonferenz unternehmen könnt? Lasst es uns wissen. E-Mail an a.buehler@asb.de oder ruft an: 0221/47605-209.